Monatsrückblick: August 2017

Nun hat der September begonnen und Weihnachten kommt mit großen Schritten. Bei uns im Supermarkt sind die ersten Weihnachtssüßigkeiten eingezogen und ich freue mich jetzt auch schon auf gemütliche Herbsttage mit Kako oder Tee, Kuscheldecke, Kerzen und einem tollen Buch. Das liebe ich am Herbst. Oh, und bunte Blätter – die mag ich auch ganz besonders gerne.

Was mögt Ihr am Herbst am liebsten?

Aber nun zurück zum Monatsrückblick:

Gelesen habe ich 6 Bücher mit insgesamt 2.011 Seiten – eine Verbesserung zu den letzten Monaten, wo ich immer unter 2.000 Seiten lag. Aber es ist jetzt schon abzusehen, dass ich meine Vorjahresergebnisse von mind. 100 Büchern nicht schaffen werde. Naja, ist ja eigentlich auch nicht wichtig. Von den gelesenen Büchern fehlen noch 2 Rezensionen, die ich aber in

Meine Favoriten im August waren definitiv: „Wie die Luft zum Atmen“ von Brittainy  C. Cherry und „Nachtblumen“ von Carina Bartsch. Und auch der vierte Band der Federzirkel-Reihe ist definitiv sehr unterhaltsam.

Einen Flop hatte ich eigentlich nicht wirklich. Aber habe ich sowieso selten.

Neu dazugekommen sind folgende Bücher:

Bartsch, Carina Nachtblumen
Thomas, Angie The hate U give
Bernson, Marit Mordpol – Wie Weihnachtsmann-Intrige
Koch, Jessica Die Endlichkeit des Augenblicks
Slaughter, Karin Entsetzen
Mignani, Linda Feuerperlen – Federzirkel 04
Mignani, Linda Feuertango – Federzirkel 05
Mignani, Linda Feuernächte – Federzirkel 06

Was waren Eure Highlight im August und welche Bücher sind neu eingezogen?

Habt einen wundervollen September!

Viele liebe Grüße

Eure Nicole

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Monatsrückblick: August 2017

  1. Pingback: Mach's gut Sommer. Mein Rückblick auf den August 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s