Monatsrückblick: Juli 2017

Etwas verspätet der Monatsrückblick für Juli 2017. Ich habe im Moment ziemlich viel um die Ohren, so dass er vermutlich etwas verkürzt ausfällt. Ich hoffe, Ihr habt alle einen schönen Sommer gehabt, bzw. genießt die letzten Augustwochen, bevor der Herbst wieder Einzug hält. Und dann „schwuppdiwupp“ ist auch schon fast wieder Weihnachten. Wobei ich bisher noch keine Weihnachtssüßigkeiten im Supermarkt gefunden habe…spät dran sind sie wohl in diesem Jahr…

Nun zur Statistik:

Neu dazugekommen sind im Juli nur 8 Bücher. Das ist phänomenal wenig *mir selber auf die Schulter klopfe*

Gelesen habe ich 8 Bücher – wobei 3 Bücher Ebooks sind, die ich nicht zum SuB zähle. Insgesamt habe ich trotz Urlaub nur 1.985 Seiten gelesen. Irgendwie konnte ich mich nicht wirklich aufs Lesen konzentrieren. Ich hoffe sehr, dass es bald besser wird.

Neu dazu gekommen sind folgende Bücher:

Berg, Ellen Das bisschen Kuchen: (K)ein Diätroman
O’Sullivan, Mark Jimmy, Jimmy
Brooks, Kevin Black Rabbit Summer
Christopher, John Tripods 01 – Dreibeinige Monster auf Erdkurs
Minden, Inka Loreen Amy 6 Jason: dich nicht zu lieben
Cherry, Brittany C. Wie die Luft zum Atmen
Backman, Fredrik Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid

„Wie die Luft zum Atmen“ habe ich am 01.08. gleich ausgelesen. Fantastisch sage ich nur, die Rezension folgt im Lauf des Monats.

Welche Bücher habt ihr denn im Juli gelesen?

Habt eine schöne Restwoche!

Eure Nicole

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s