Monatsrückblick: April 2017

Seid Ihr alle gut in den Mai hinein getanzt? Das Wetter war ja bis auf den stürmischen Wind bei uns ziemlich gut. In unserem Dorf wird traditionell immer um 17.00 Uhr der Maibaum aufgestellt und dazu gibt es leckere Bratwurst, Maibowle und jede Menge netter Gespräche mit lieben Menschen. Immer wieder ein wunderschöner Abend.

Der Mai ist auch mein Lieblingsmonat. Na gut, das liegt vermutlich daran, dass ich im Mai Geburtstag habe (mein Blog übrigens auch… 1 Jahr wird er alt…).

Nun aber erstmal zum Monatsrückblick:

Gelesen habe ich wieder nur 6 Bücher (2.191 Seiten) – was daran liegt, dass ich an zwei Büchern wirklich sehr lange gelesen habe.

Mein Flop im April war ganz klar „Smoke“ von Dan Vyleta – mit dem Buch bin ich nicht wirklich warm geworden. Schade eigentlich, der Klappentext klang vielversprechend.

„Der letzte Überlebende“ von Sam Pivnik ging sehr unter die Haut, das Buch kann ich Euch nur empfehlen.

Mein Highlights im April waren „Die letzte Haltestelle“ von Sharon E. McKay – ein Kinderbuch zum Thema Holocaust und „Chosen – Die Bestimmte“ von Rena Fischer.

Natürlich gab es auch im Mai wieder Neuzugänge. Aber diesen Monat habe ich mich wirklich zurückgehalten mit dem Kaufen / Tauschen:

Laruren, Christina Beautiful Bastard
Jardin, Izabelle Snow Angel
Spielman, Lori Nelson Und nebenan warten die Sterne
Poznanski, Strobel Fremd
Kordon, Klaus Mit dem Rücken zur Wand
Bromberg, K. Driven 07: Starkes Verlangen
De Bark, Yvonne 1001 Date
Haslinger, Cristina Lichterregen 02 – Das Kind der Zeit
Clark, Janet Ewig Dein – Deathline

Kennt Ihr eines der Bücher? Wie seid Ihr in den Mai getanzt? Und was ist Euer Lieblingsmonat?

Ich freue mich auf Eure Kommentare.

Viele liebe Grüße

Eure Nicole

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Monatsrückblick: April 2017

  1. Liebe Nicole,

    Was für ein schöner Monatsrückblick ❤
    Und ja, wenn du wie auch dein Blog im Mai Geburtstag feiern, dann wäre das wohl auch mein Lieblingsmonat 😁
    Von den Büchern kenne ich nur „Ewig Dein“, anders als erwartet, aber auf jeden Fall eine interessante Idee!
    Ich habe dieses Jahr in den Mai hineingelesen 😉

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s