Rezension: Dennis & Guntram Bd. 3 – Zaubern für Profis von Hubert Wiest

Ich habe heute mit meinen Kindern das Buch “ Dennis & Guntram Bd. 3 – Zaubern für Profis“ von Hubert Wiest ausgelesen und dachte, ich schreibe Euch mal, wie es uns gefallen hat.

WP_20160524_15_47_24_Pro (2)

Zum Inhalt: Für Dennis und seinen Freund – den Zauberer Guntram – ist die Welt in Ordnung. Seit neustem gehören sie zur coolen Haibande und erleben allerlei Abenteuer. Blöd nur, dass Guntrams Zauberstab seit einiger Zeit defekt ist und manche Zauber nun ein wenig schiefgehen. Aber das hält die Beiden nicht davon ab, allerlei Unsinn anzustellen…

Meine Meinung: Das Buch enthält 15 Kapitel, die sowohl gut zum Vorlesen, als auch zum Selberlesen für Leser ab 8 Jahren geeignet sind. Die Schrift ist relativ groß, das fand ich beim (Vor-)lesen ziemlich angenehm. Auch wenn man die beiden vorherigen Bände nicht kennt, anhand der Zusammenfassung „Was bisher geschah“ zu Beginn des Buches, kann man die verschiedenen Personen schnell auseinanderhalten und kann gut in Band 3 einsteigen.

Die Geschichten sind unterhaltsam und haben uns ziemlich oft zum Lachen gebracht. Immer wenn Guntram gezaubert hat, ist irgendetwas danebengegangen. Das hat bei uns für jede Menge Spaß gesorgt. Auch haben uns die Geschichten – die übrigens immer gut ausgehen – zum Nachdenken angeregt und wir haben nach fast jeder Geschichte darüber gesprochen, was genau Dennis und Guntram da eigentlich erlebt haben.

Ich denke, es wird definitiv nicht das letzte Buch sein, dass wir von Dennis & Guntram gelesen haben!

Informationen über das Buch:

Verlag: Lomoco / Erschienen: 2015 / ISBN: 978-1511463195 / 250 Seiten

http://www.lomoco.de/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s